Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! SJB-FondsSkyline-Fonds-Echo-Baring ASEAN Frontiers Fund (WKN 926373, ISIN IE0004868828): Anleger auf der Suche nach soliden Wirtschaftswachstumszahlen sollten ihren Blick auf die ASEAN-Staaten sowie die asiatischen Frontier-Märkte richten: Der „World Economic Outlook“ des Internationalen Währungsfonds (IWF) vom April 2013 prognostiziert für die ASEAN 5-Staaten im Jahresverlauf ein BIP-Wachstum von 5,9 Prozent nach 6,1 Prozent im Vorjahr. Eine überzeugende Wachstumsdynamik in einer Zeit, in der sich die Wirtschaft der Eurozone weiter in der Rezession befindet (BIP-Prognose des IWF für 2013: -0,3 Prozent).

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Internet
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! SJB-FondsSkyline-Fonds-Echo-JPM EM Local Currency Debt Fund (WKN A0M8CB, ISIN LU0332400232): Der Trend zur Repatriierung des in Schwellenländern investierten Kapitals vorwiegend institutioneller Investoren hat zu kräftigen Kursverlusten der dortigen Währungen geführt. Die Signale der US-Notenbank Fed, den allmählichen Ausstieg aus dem massiven Liquiditätsprogramm zu beginnen und langfristig die Zinswende in den USA einzuläuten, hatten heftige Kapitalabflüsse aus Schuldpapieren der Emerging Markets zur Folge. Die vom Datenanbieter EPFR Global veröffentlichten Zahlen zeichnen ein klares Bild der Situation: Über 22,0 Milliarden Dollar haben Anleger seit Ende April aus Schwellenländer-Anleihefonds abgezogen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Internet
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! SJB-FondsSkyline-Fonds-Echo-BNY Mellon EM Debt Local Currency Fund (WKN A0MNYX, ISIN IE00B11YFH93): Die vergangenen Wochen waren nicht einfach für Schwellenländerwährungen. Die Erwartung, US-Notenbankchef Ben Bernanke werde die extrem lockere Geldpolitik der Fed allmählich straffen und eine baldige Zinswende in den USA herbeiführen, setzte am Devisenmarkt besonders die Währungen der Emerging Markets unter Abgabedruck. In den asiatischen Volkswirtschaften, in Brasilien oder in der Türkei sorgte der Ausblick auf ein Ende der Niedrigzinsphase in den USA für hohe Kapitalabflüsse vorwiegend institutioneller Investoren. Dabei wurden nicht alle Schwellenländer in gleichem Maße von der Entwicklung betroffen. Besonders unter die Räder gerieten Währungen aus Staaten mit einem großen Leistungsbilanzdefizit, die stark von ausländischer Finanzierung abhängig sind.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Internet
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! SJB-FondsSkyline-Fonds-Echo-Aberdeen Asian Smaller Companies Fund (WKN 805785, ISIN LU0137341789): Die enttäuschenden Zahlen zum Wirtschaftswachstum aus China, wo das BIP im zweiten Quartal 2013 nur noch um 7,5 Prozent zulegen konnte, sowie die Tendenz institutioneller Investoren, angesichts der allmählich erwarteten Zinswende in den USA Kapital aus den asiatischen Schwellenländern abzuziehen, haben die Aktien asiatischer Nebenwerte zuletzt unter Abgabedruck gebracht. Trotzdem bleiben Small Caps aus dem Asien-Pazifik-Raum langfristig ein sehr attraktives Investment. In Malaysia, Singapur oder Thailand finden sich gerade im Bereich der Marktkapitalisierung von unter 5,0 Milliarden US-Dollar zahlreiche gut gemanagte Unternehmen mit einer attraktiven Bewertung.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Internet
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! SJB-FondsSkyline-Fonds-Echo-Aberdeen Asian Smaller Companies Fund (WKN 805785, ISIN LU0137341789): Die enttäuschenden Zahlen zum Wirtschaftswachstum aus China, wo das BIP im zweiten Quartal 2013 nur noch um 7,5 Prozent zulegen konnte, sowie die Tendenz institutioneller Investoren, angesichts der allmählich erwarteten Zinswende in den USA Kapital aus den asiatischen Schwellenländern abzuziehen, haben die Aktien asiatischer Nebenwerte zuletzt unter Abgabedruck gebracht. Trotzdem bleiben Small Caps aus dem Asien-Pazifik-Raum langfristig ein sehr attraktives Investment. In Malaysia, Singapur oder Thailand finden sich gerade im Bereich der Marktkapitalisierung von unter 5,0 Milliarden US-Dollar zahlreiche gut gemanagte Unternehmen mit einer attraktiven Bewertung.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Internet
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! SJB-FondsPortrait-Fidelity Malaysia Fund (WKN 973266, ISIN LU0048587868): Malaysia mit seinen lediglich 29 Millionen Einwohnern ist eine der am stärksten wachsenden Volkswirtschaften Südostasiens. 2012 legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 5,6 Prozent zu, die Arbeitslosigkeit ist mit 3,0 Prozent sehr gering. Das Land liegt zentral innerhalb der boomenden ASEAN-Region und kann neben seiner geographischen Lage auch mit niedrigen Lohnkosten und gut ausgebildeten Arbeitskräften punkten.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Internet
[top]

Bei der FondsAuswahl zählt die Unabhängigkeit vom Anbieter! SJB-FondsPortrait-Nomura Asian Bonds (WKN 848442, ISIN DE0008484429): In Anbetracht der extrem niedrigen Zinsen für EU-Staatsanleihen, die Investoren von Emittenten hoher Bonität erhalten, wird der asiatische Raum als Anlagealternative am Rentenmarkt immer interessanter. Der große Vorteil: Volkswirtschaften wie Malaysia, Thailand oder Korea weisen fiskal- wie haushaltspolitisch weit bessere Kennzahlen als viele Mitgliedsstaaten des Euroraums auf und können zudem ein höheres Wirtschaftswachstum verzeichnen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

Kategorien: Internet
[top]